DJK EINTRACHT HILTRUP 1964 E.V.
SEIT MEHR ALS 50 JAHREN
04.12.2018

Guter Saisonstart unserer E1-Jugend

Für die E1 ist mit nunmehr 6:2 Punkten der Start in die neue Saison in der höheren Spielklasse geglückt. Am ersten Spieltag hatten unsere Nachwuchshandballer den BSV Roxel und die HSG Gremmendorf zu Gast. Gegen den letztjährigen Meister aus Roxel gelang ein souveräner und auch in der Höhe verdienter 12:7 Erfolg. Nach durchwachsener ersten Halbzeit gegen Gremmendorf lag unser Team zum Pausentee mit 3:7 hinten. Doch die Mannschaft steckte nicht auf und kämpfte bravourös, leider reichte es nicht ganz. Der Gast aus Gremmendorf brachte ein 8:7 über die Zeit.

Der zweite Spieltag führte unser Team nach Telgte. Dort wurde der Gastgeber deutlich mit 17:10 in die Schranken gewiesen. Gegen das bis dahin verlustpunktfreie Team aus Albachten trumpfte unsere E1 großartig auf und gewann mit 14:6. Trainer sowie die zahlreichen Fans waren von der tollen Teamleistung begeistert.

29.10.2018

Minispielfest auf Video

Hier findet Ihr ein Video von unserem Minispielfest vom 07. Oktober bei uns in der Dreifachhalle:

10.10.2018

Ein Meer aus gelben Urkunden

DJK veranstaltet Minispielfest

WN vom 10.10.2018

09.10.2018

Handball-Minispielfest bei uns in Hiltrup

Ein Meer aus gelben Urkunden und die Medaille um den Hals: Hier sind alle Sieger. Auch in diesem Jahr hatte die DJK Eintracht Hiltrup zum Handball-Minispielfest geladen. Mehr als 50 Kinder aus Senden, Havixbeck, Gievenbeck, Neuenkirchen und Hiltrup folgten der Einladung und gaben alles. Nicht nur auf dem Spielfeld wurde um jeden Ball hart gekämpft. In den Spielpausen wuselten die 5- bis 8-Jährigen durch die Sporthalle am Schwimmbad und nutzten eifrig auch die vorbereiteten Bewegungsstationen. Nicht der Erfolg, sondern der Spaß am Spiel steht bei den Minispielfesten im Vordergrund. Da ist es auch egal, wenn die Regeln noch nicht sitzen oder ein Kind versehentlich auf den eigenen Torwart zustürmt, fest entschlossen jetzt endlich ein Tor zu werfen. Am Ende nahmen alle erschöpft und glücklich den verdienten Lohn im Empfang.

02.10.2018

Super Qualifikationsrunde unserer E1

So sehen Sieger aus: v.l. Linda Röser, Lara Sundermann, Jens Hemker, Linus Taubken, Nikodem Müller, Eric Wesuls, Bastian Schlüter, Jan Kölling, Jonas Beermann, Finn-Ole Filusch und Noah Hiller. Trainer des Teams sind Stephan Beermann und Oliver Röser.

Unsere E1 hat die Qualifikationsrunde mit einem deutlichen 22:1 Erfolg gegen den BSV Roxel abgeschlossen. Dies war im sechsten Spiel der sechste Sieg,  mit 12:0 Punkten und einem Torverhältnis von 99:30 haben die Nachwuchs-Handballer ihre Gruppe deutlich gewonnen. Vor zahlreichen Zuschauern zeigte das Team gelungene Kombinationen und einen ebenso schnellen wie sicheren Spielaufbau. Wie in den Spielen zuvor war auch beim Erfolg gegen Roxel die mannschaftliche Geschlossenheit die große Stärke, wieder konnten sich fast alle Spieler in die Torschützenliste eintragen.

25.09.2018

Nächster Sieg unserer E1

Nach den Handballkrimis in der Vorwoche konnte unsere E1 am Wochenende gegen den Gast aus Everswinkel deutlich mit 25:7 gewinnen. Bereits zur Halbzeit war die Vorentscheidung gefallen (11:0). Im 2. Abschnitt wurde experimentiert und die Nachwuchshandballer spielten auf „ungewohnten“ Positionen, was der tollen Leistung aber keinen Abbruch tat. Auch diesmal zeigte das Team eine geschlossene Mannschaftsleistung mit vielen Torschützen.

17.09.2018

Die E1 schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle

Beim stark besetzten Tunier in Senden wurde der Gastgeber mit 13:11 bezwungen, nachdem unsere Mannschaft noch 5:7 zur Halbzeit im Hintertreffen lag. Gegen die TSC Gievenbeck drehte die E-Jugend einen 2:4 Rückstand in einen 8:6 Erfolg. Trainer und die zahlreich mitgereisten Zuschauer waren begeistert vom Einsatz und der Spielfreude des gesamten Teams. In beiden Spielen blieb es bis zum Abpfiff richtig spannend und eng, so dass der verdiente Jubel anschließend umso lauter ausfiel. Fast alle Spieler konnten sich zudem in die Torschützenliste eintragen.

07.09.2018

Saisonauftakt bei unseren beiden E-Jugend-Mannschaften

Am Sonntag startet unsere neu gegründete (!) E2 um 10 Uhr mit dem ersten Dreier-Turnier im Rahmen der Vorrunde gegen JSG Tecklenburger Land 1 und BSV Roxel 1 in unserer Dreifachhalle am Schwimmbad. Im direkten Anschluß um 12.30 Uhr starten dann unsere “großen“ E-Jugendlichen mit ihrem ersten Dreierturnier der Vorrunde gegen HSG Ascheberg/Drensteinfurt 1 und die JSG Tecklenburger Land 3. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Die Kinder freuen sich über viele Zuschauer!

25.04.2018

Bastian an der Kamera

WN vom 25.04.2018

17.04.2018

Bei der Premiere gleich Titel geholt

WN vom 17.04.2018

18.03.2018

Toller Saisonabschluss der A- und B-Jugend

Der Saisonabschluss in unserer Dreifachhalle am Schwimmbad war Samstag sehr erfolgreich. Mit zwei wunderbaren Spielen unserer B-Jugend und unserer A-Jugend wurde die Saison mit einer tollen Stimmung beendet. Die B-Jugend konnte das letzte Spiel gegen die JSG Tecklenburger Land deutlich mit 36:15 gewinnen und ist damit mit 20:4 Punkten Meister in der Kreisliga geworden. Die A-Jugend ist durch den Sieg gegen die SG Sendenhorst im letzten Saisonspiel der Kreisliga-Saison mit 14:16 Punkten Tabellendritter geworden. Mit 37:31 konnten sie sich erfolgreich durchsetzen.

Bilder der Veranstaltung findet ihr hier:
http://eintracht-hiltrup.de/de/jugendhandball/bildergalerie

24.02.2018

Mit Teamgeist zum Erfolg!

Die neu formierte E -Jugend der DJK Eintracht Hiltrup sorgt in der Liga weiter für Furore. Beim Tunier in Senden erzielten die Nachwuchshandballer bereits die Siege acht und neun und stehen mit nunmehr 18:6 Punkten glänzend da. Gegen die Handballfreunde aus Greven/Reckenfeld gelang ein deutlicher 15:9 Erfolg. Besonders spannend war die Partie gegen den Gastgeber Senden. Nach einem 3:5 Rückstand zur Halbzeitpause drehten die DJK-ler das Spiel im 2. Abschnitt auf Grund einer tollen kämpferischen und spielerischen Leistung und siegten mit 8:7. Erfreut zeigte sich das Trainergespann, dass alle 11 Spieler zum Einsatz kamen und ihren Beitrag zum Erfolg leisteten

03.12.2017

Weihnachtsfeier der E-Jugend und der Minis

Unsere E-Jugend und Minis hatten am Freitag (01.12.) eine tolle Weihnachtsfeier im Keller des Pfarrheims St. Marien. Knapp 40 Kinder der beiden DJK-Teams inklusive deren Geschwisterkinder mit gut 20 Eltern hatten Spaß und wurden vom Nikolaus überrascht.
Die sechs Trainer und der Jugendobmann Sebastian Filusch waren ebenfalls begeistert von dem Event und ein Dankeschön geht natürlich an den beteiligten Wolfgang Weste.

30.11.2017

E-Jugend sucht nach Verstärkung

Handballmannschaft startet gut in die Saison

Die neu formierte E-Jugend der DJK Eintracht Hiltrup ist erfolgreich in die Saison gestartet. An jedem Spieltag treten drei Mannschaften im Tuniermodus gegeneinander an. Am ersten Spieltag konnten die Nachwuchshandballer mit 11:1 einen deutlichen Sieg gegen den ASV Senden feiern, mussten bei der 3:9 Niederlage gegen den BSV Roxel aber die körperliche Überlegenheit der Gäste anerkennen. Noch besser lief es am vergangenen Wochenende. Auch hier gab es mit 16:6 einen klaren Erfolg gegen Bever-Ems. Im zweiten und äußerst spannenden Spiel konnten die DJK-ler einen 2:4 Rückstand gegen Ascheberg-Drensteinfurt bis zur Halbzeitpause (4:4) ausgleichen, um dann am Ende mit 8:7 das Feld als Sieger zu verlassen. Das Trainergespann Stephan Beermann und Oliver Röser zeigte sich hocherfreut über die tolle spielerische und kämpferische Mannschaftsleistung, so konnten sich auch mehrere Spieler sich in die Torschützenliste eintragen.

Die E-Jugend sucht nach wie vor Verstärkung. Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2008 und 2007 sind herzlich willkommen, das Training findet Freitags von 17.00 bis 18.30 in der Turnhalle der Marienschule statt.

WN vom 30.11.2017

17.11.2017

80 Kinder beim Minispielfest der DJK Eintracht

Westfälische Nachrichten vom 21.11.2017

26.09.2017

Neustart für die Handball-Jugendarbeit

Der DJK Eintracht gelingt nach fünf Jahren der Lückenschluss in der Nachwuchsabteilung

Westfälische Nachrichten vom 26.09.2017

18.09.2017

Jubeln trotz Niederlage!

Erstmals seit vielen Jahren startete am Wochenende  eine E-Jugend der DJK Hiltrup in den Meisterschaftsbetrieb. Zu Hause wurde die HSG Gremmendorf Angelmodde empfangen. Gegen die altersmäßig überlegenen Gäste setzte es eine 8:15 Niederlage. Die jungen Handballer konnten dennoch am Ende jubeln, da sie eine tolle Leistung gezeigt haben und viel Spaß an ihrem ersten Meisterschaftsspiel hatten. Lob gab es auch von den zahlreichen Eltern , die ihr Team tatkräftig unterstützt haben.

29.03.2017

Let's play

Du (Mädchen oder Junge) möchtest Teil einer tollen Mannschaft sein? Dann bist du bei der DJK Eintracht Hiltrup genau richtig. Komm doch mal zum Handball-Training!

Die Jahrgänge 2011 - 2009 trainieren donnerstags, die Jahrgänge 2009 - 2007 freitags jeweils um 17 Uhr in der Sporthalle der Marienschule in Hiltrup-Ost.

Bei Fragen melde dich bei Sebastian Filusch (0163 / 9295237)

06.03.2017

Gelungenes Mini-Spielfest in Hiltrup

77 Kinder auf zwei Spielfeldern, an den Bewegungsstationen, auf der Tribüne oder am Verkaufsstand im Foyer – am Sonntag ging es hoch her in der Turnhalle an der Moränenstraße! Zum Abschluss der Minispielfestrunde waren wir nochmal Ausrichter des Spektakels für die kleinsten Handballer. Dank tatkräftiger Unterstützung der Eltern, der Spieler aus der Ersten, der B-und der A-Jugend sowie des Vorstandes war auch unser zweites Spielfest in dieser Saison ein voller Erfolg!!! Vielen lieben Dank an alle Helfer! Auch sportlich haben unsere Kinder alles gegeben. Beide Mannschaften zeigten tolle Leistungen und erwiesen sich in dieser Hinsicht nicht als gute Gastgeber. Die 4 bis 8-Jährigen waren kaum zu stoppen. Für die Kinder des Jahrgangs 2008 war es heute der letzte Mini-Einsatz.

Nach den Osterferien gibt es wieder eine E-Jugend, für die wir noch Verstärkung brauchen können. Liebe Mädchen, auch ihr seid herzlich eingeladen! Die E-Jugend (Jahrgänge 2007 bis 2009) trainiert demnächst freitags, die Minis (2009 und jünger) trainieren donnerstags. An beiden Tagen starten wir um 17 Uhr in der Turnhalle der Marienschule in Hiltrup Ost. Wir freuen uns auf ein tolles nächstes Jahr!

Liebe Grüße
Birte

Hinweis:
Fotos von dem Turnier findet ihr hier:
http://eintracht-hiltrup.de/de/der-verein/bildergalerie/?showGalleryDetails96=35#moduleWrapper96

28.11.2016

Mini-Spielfest in Hiltrup

Heute war was los in der Halle Mitte in Hiltrup. 68 Kinder aus Senden, Telgte, Albachten, Roxel und Havixbeck waren bei uns zu Gast beim Minispielfest. Die 4- bis 8-Jährigen haben alles gegeben, nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch an den vorbereiteten Bewegungsstationen in der Halle. Klasse war auch der Einsatz von Lorenz, Nico, Raphael und Christoph aus der B-Jugend, die erstmals zur Pfeife griffen. Im Foyer haben die Eltern aufgetrumpft: Verhungern oder verdursten musste wahrlich niemand. Erfreulicherweise haben die Minis zurzeit einigen Zulauf. So konnten wir erstmals mit zwei Mannschaften starten. Auch der Trainerstab hat Unterstützung bekommen. Mit Stephan Beermann und Oliver Röser kann es weiter gehen mit einer erfolgreichen Jugendarbeit bei der DJK. Vielen Dank allen Helfern!

Hinweis:
Fotos von dem Turnier findet ihr hier:
http://eintracht-hiltrup.de/de/jugendhandball/bildergalerie/?showGalleryDetails102=32#moduleWrapper102

13.09.2016

Minispielfest in Gremmendorf

Mit Volldampf sind unsere Kleinsten in die Minispielfestsaison gestartet. Beim Turnier in Gremmendorf am Samstag hatten die Minis nicht nur viel Spaß: Sie waren auch überaus erfolgreich und konnten alle vier Spiele gewinnen. Bravo. In den nächsten Monaten haben die Minis noch sechs Mal die Möglichkeit, ihr Können bei Minispielfesten unter Beweis zu stellen. Zwei Turniere werden wir selber ausrichten. Das erste davon ist am 27. November. Alle Kinder (bis Jahrgang 2008), die Lust haben mitzuspielen, sind herzlich zum Training eingeladen.

Fotos vom Minispielfest findet ihr hier in der Bildergalerie.

15.03.2016

C-Jugend unbezwingbar Meister!!!

Am Sonntag, den 13.03.2016, feierte unsere C-Jugend eine überragende Saison. Im letzten Spiel wurde es sogar noch mal richtig spannend. Die Zuschauer kamen wieder voll auf ihre Kosten. In Ascheberg kämpften sich unsere Jungs zu einem 23:24-Auswärtserfolg.

Es war von jedem einzelnen Spieler eine bärenstarke Saison. Wenn man bedenkt, dass in dem Team vier Spieler gerade erst ihre erste komplette Saison gespielt haben, weiß man, wie hoch dieser Triumpf einzuschätzen ist.

Die enorme Steigerung während der Saison war maßgeblich für die Meisterschaft. Die Mannschaft wurde von Spiel zu Spiel immer stärker und auch als Team wuchs man immer enger zusammen.

Wenn eine Mannschaft mit keinem Verlustpunkt Meister wird, spricht das auch für den Teamgeist.
 

Einfach wieder eine geile Saison. Danke Jungs!
Emmi

10.03.2016

Handballer aufgepasst!

Wir suchen zuverlässige Unterstützung in unserer Jugendabteilung.

21.10.2015

Jugend Mix Turnier

Das interne "DJK Jugend Mix"-Turnier am letzten Samstag (17.10.) in der Marienschule in Hiltrup war ein voller Erfolg :-)

17.10.2013

Handballminis freuen sich aufs Spielefest

Am 20.10.2013 ist es endlich soweit. Pünktlich um 11.00 Uhr startet das Minispielefest der Handballer vom DJK Eintracht Hiltrup in der Sporthalle Mitte, Bodelschwinghstraße in Münster Hiltrup.
Die Minis im Alter bis 8 Jahren dürfen sich bei diesem Handballfest  ganz groß fühlen, denn sie dürfen vor heimischem Publikum mit anderen Mannschaften einlaufen und werden mit Beifall begrüßt wie die Handballstars.
Dabei werden neben dem Hiltruper Nachwuchs auch die Mannschaften aus Telgte, Sendenhorst, Sassenberg und Ascheberg/Drensteinfurt erwartet um ihr Können am und mit dem Ball unter Beweis stellen.
Allerdings steht beim Minispielfest nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern das Motto "Spielerlebnis geht vor Spielergebnis".  Aus diesem Grunde wird zusätzlich in der Halle ein großer Spieleparcours aufgebaut bei dem die Kleinsten ihre Fähigkeiten testen können. Dabei können unterschiedliche Hindernisse absolviert, die Wahrnehmung sowie verschiedene Sinne geschult werden. Ziel des Minihandballs ist es, den Nachwuchs langsam an das Handballspiel heranzuführen.  Am Ende des Minispielfestes dürfen sich die Handball-Kinder noch auf eine kleine Überraschung freuen. Die DJK Eintracht Hiltrup freut sich sehr über alle Kinder und Erwachsene, die den Weg an diesem Tag in die Halle finden, um die Minis zu unterstützen oder um einfach mal den Handballsport auszuprobieren.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt, so dass es ein rundum schöner Sonntagvormittag werden wird, auf den sich alle bereits seit langem freuen.

08.09.2013

E-Jugend: Verschiebung der Trainingszeit

Liebe Eltern, liebe Handballer!
Wichtige Information für unsere E-Jugend!
Verschiebung der Trainingszeit.
Das Training der E-Jugend findet ab sofort jeden Dienstag von 17:00-18:30 Uhr in der Marienhalle statt.
Rückfragen bei Harry Ehlke unter 015788631288
oder Daniel Röder 0177/5625569

02.08.2013

Handballtrainer/in gesucht!

Wir suchen Dich

als Trainer/in für unsere Jugendmannschaften,
aktuell dringend für unsere E-Jugend und Minis!
Der DJK Eintracht Hiltrup ist ein traditioneller und engagierter Handballverein
mit 300 Mitgliedern, der in der nächsten Saison mit
zwei Herrenmannschaften, einer Damenmannschaft,
sowie
7 Jugendmannschaften
an den Start geht.

Wir bieten Dir:

- einen Verein, in dem sich alle gegenseitig helfen.
- eine Möglichkeit sich in der Jugendarbeit zu engagieren
- kreative Gestaltungsmöglichkeiten
- tolle Jugendmannschaften
- sehr gute Trainingsbedingungen
- ein gut zusammen arbeitendes Trainerteam
- ein Verein,  in dem auch der Spaß nicht zu kurz kommt
- Bescheinigungen und Zeugnisse

Falls Du Interesse hast und/oder weitere Infos brauchst ruf einfach bei Harry Ehlke unter Tel: 0157/88631288 an.

Wir freuen uns auf Dich!

28.07.2012

Trainer gesucht

Für die Jugendabteilung suchen wir engagierte, zuverlässige und verantwortungsbewusste Trainer!

Wer Interesse hat, setze sich doch bitte mit Harry Ehlke (Tel. 0157/88631288) in Verbindung!