DJK EINTRACHT HILTRUP 1964 E.V.
SEIT MEHR ALS 50 JAHREN
10.02.2019

Coesfeld bestraft Hiltrups Ineffizienz

"Das war schon ärgerlich", bilanzierte Eintracht Hiltrups Trainer, Marcel Graefer.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 10.02.2019

04.02.2019

Hiltrup verkorkst den Start

Schon nach zehn Minuten hatte Marcel Graefer die Faxen dicke.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 04.02.2019

29.01.2019

WM-Begeisterung soll Wirkung zeigen

Public Viewing mit DJK-Handball-Nachwuchs im TuS-Heim

WN vom 29.01.2019

28.01.2019

Minispielfest in Everswinkel

Gestern (Sonntag) waren unsere Minis auf einem toll organisierten Minispielfest in Everswinkel im Einsatz. Dabei hatten alle Kinder richtig Spaß und so kann es weitergehen. In zwei Wochen, am 10.02.2019 um 10:00 Uhr, findet bei uns in Hiltrup (Schwimmbadhalle) das nächste Minispielfest statt. Wir hoffen wie immer auf viele Zuschauer und auch auf ein paar Helfer.

27.01.2019

WSU-Motor läuft wie geschmiert

Tschu tsschuu! Ist der Zug erst einmal ins Rollen gekommen, hält ihn so schnell niemand mehr auf. Das erfuhren nun auch die Mannen von Eintracht Hiltrup am eigenen Leib

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 27.01.2019

24.01.2019

TuS und DJK planen Public Viewing

WN vom 24.01.2019

17.01.2019

Souveräner Sieg der E1-Jugend

Unsere E1 ist erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet. Das Heimspiel gegen die Handballfreunde Greven Reckenfeld konnte klar und auch in dieser Höhe verdient mit 25:9 gewonnen werden. Vor gut gefüllten Rängen zeigte sich unser Team in toller Spiellaune. Über die erste und zweite Welle konnten die Nachwuchshandballer zahlreiche schöne Tore erzielen, so konnte auch die ein oder andere Nachlässigkeit in der Abwehr verschmerzt werden. Die starke Mannschaftsleistung spiegelt sich auch darin wieder, dass sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten. Mit nunmehr zehn zu vier Punkten gelang der Sprung auf Tabellenrang zwei.

13.01.2019

Alte Muster und ein Kuchen

Vor dem Spiel erzielte der TB Burgsteinfurt nur fünf Tore weniger als Eintracht Hiltrup.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 13.01.2019

12.01.2019

Spiel der Ersten wurde auf Sonntag verlegt

Aufgrund des Spiels der deutschen Handball-Nationalmannschaft wurde das Spiel unserer 1. Mannschaft auf Sonntag (13.01.2019) 19 Uhr verlegt.

17.12.2018

Hiltrup ackert sich zum Sieg

Puh, war das knapp! Ein ganz schönes Stückchen Arbeit steckt hinter dem knappen 27:26 (16:13)-Erfolg der DJK Eintracht Hiltrup über die HSG Hohne/Lengerich.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 17.12.2018

09.12.2018

Hiltrup bringt die Arminen ins Schwitzen

Nur ein gelernter Rückraumspieler stand Hiltrups Coach Marcel Graefer im Heimspiel gegen Arminia Ochtrup zur Verfügung.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 09.12.2018

04.12.2018

Guter Saisonstart unserer E1-Jugend

Für die E1 ist mit nunmehr 6:2 Punkten der Start in die neue Saison in der höheren Spielklasse geglückt. Am ersten Spieltag hatten unsere Nachwuchshandballer den BSV Roxel und die HSG Gremmendorf zu Gast. Gegen den letztjährigen Meister aus Roxel gelang ein souveräner und auch in der Höhe verdienter 12:7 Erfolg. Nach durchwachsener ersten Halbzeit gegen Gremmendorf lag unser Team zum Pausentee mit 3:7 hinten. Doch die Mannschaft steckte nicht auf und kämpfte bravourös, leider reichte es nicht ganz. Der Gast aus Gremmendorf brachte ein 8:7 über die Zeit.

Der zweite Spieltag führte unser Team nach Telgte. Dort wurde der Gastgeber deutlich mit 17:10 in die Schranken gewiesen. Gegen das bis dahin verlustpunktfreie Team aus Albachten trumpfte unsere E1 großartig auf und gewann mit 14:6. Trainer sowie die zahlreichen Fans waren von der tollen Teamleistung begeistert.

02.12.2018

Rammdösigkeit macht Graefer rasend

Nach dem Spiel beim TuS Recke klatschte Eintracht Hiltrups Coach Marcel Graefer nicht mit seinen Spielern ab.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 02.12.2018

18.11.2018

Knudsens Führung öffnet die Tür

Zuletzt ging Eintracht Hiltrups offensives Deckungskonzept häufiger voll auf.

http://www.heimspiel-online.deQuelle: http://www.heimspiel-online.de vom 18.11.2018

11.11.2018

Hiltrup bleibt der Boss der Nachbarschaft

Eigentlich war das gar nicht mal so schlecht, was sein BSV Roxel gegen Eintracht Hiltrup ablieferte.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 11.11.2018

04.11.2018

Zum Kantersieg gedeckt

Es war nicht der Tag der Spielvereinigung Ibbenbüren. Die "schlechteste Saisonleistung", so Coach Oliver Konnemann, zeigte der Landesliga-Absteiger bei Eintracht Hiltrup.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 04.11.2018

29.10.2018

Minispielfest auf Video

Hier findet Ihr ein Video von unserem Minispielfest vom 07. Oktober bei uns in der Dreifachhalle:

28.10.2018

Zwei Knackpunkte und eine Erkenntnis

Trotz einer 25:27 (12:13)-Niederlage gegen SuS Neuenkirchen zeigte Eintracht Hiltrups Formkurve nach oben.

Quelle: http://www.heimspiel-online.de vom 28.10.2018

10.10.2018

Ein Meer aus gelben Urkunden

DJK veranstaltet Minispielfest

WN vom 10.10.2018

09.10.2018

Handball-Minispielfest bei uns in Hiltrup

Ein Meer aus gelben Urkunden und die Medaille um den Hals: Hier sind alle Sieger. Auch in diesem Jahr hatte die DJK Eintracht Hiltrup zum Handball-Minispielfest geladen. Mehr als 50 Kinder aus Senden, Havixbeck, Gievenbeck, Neuenkirchen und Hiltrup folgten der Einladung und gaben alles. Nicht nur auf dem Spielfeld wurde um jeden Ball hart gekämpft. In den Spielpausen wuselten die 5- bis 8-Jährigen durch die Sporthalle am Schwimmbad und nutzten eifrig auch die vorbereiteten Bewegungsstationen. Nicht der Erfolg, sondern der Spaß am Spiel steht bei den Minispielfesten im Vordergrund. Da ist es auch egal, wenn die Regeln noch nicht sitzen oder ein Kind versehentlich auf den eigenen Torwart zustürmt, fest entschlossen jetzt endlich ein Tor zu werfen. Am Ende nahmen alle erschöpft und glücklich den verdienten Lohn im Empfang.